madeleine-rieder

Unser Beraterteam stellt sich vor: Madeleine Rieder

Madeleine Rieder

Madeleine vereint gleich mehrere Rollen in einer Person. Auf dem Bild sehen wir sie auf dem Spielplatz, wo es sie öfter mit ihrem kleinen Sohn hinzieht.

Beruflich ist sie Unternehmerin und Stiftungsrätin und berät Organisationen und Individuen in Führungsthemen. Wie schön, dass Madeleine einen Teil ihrer Zeit als Beraterin für Dr. Nadig + Partner reserviert und unsere Klienten und Klientinnen bei der beruflichen Neuausrichtung oder in Führungsthemen begleitet.

Madeleine kennen wir zumeist mit einem Lachen im Gesicht und ihr Humor und positive Ausstrahlung bemerkt ein jeder sofort, der mit ihr zu tun hat. Neugierig, sport- (Tennis) und kulturbegeistert, sind weitere Attribute, die sie als Person beschreiben.

Auch Madeleine hat uns 10 Fragen zu ihrer Person beantwortet.

10 Fragen an Madeleine Rieder

#1 Madeleine , wo möchtest du leben ?

Madeleine Rieder: „Züri forever 😊.“

#2 Was bedeutet für Dich Glück?

Madeleine Rieder: „Zufriedenheit, Zeit für mich und meine Mitmenschen.“

#3 Dein Lieblingsmaler?

Madeleine Rieder: „Jean-Michel Basquiat.“

#4 Welche Eigenschaften schätzt du bei Menschen?

Madeleine Rieder: „Humor, Reflexionsfähigkeit, Neugierde.“

#5 Deine Lieblingsbeschäftigungen?

Madeleine Rieder: „Zeit mit meinem Sohn verbringen, Tennisspielen, Lesen.“

#6 Dein Hauptcharakterzug?

Madeleine Rieder: „Unbeschwertheit, Heiterkeit.“

#7 Was möchtest Du sein?

Madeleine Rieder: „Mich selbst.“

#8 Deine Lieblingsblumen?

Madeleine Rieder: „Tulpen.“

#9 Welche natürliche Gabe möchtest du besitzen?

Madeleine Rieder: „Gelassenheit.“

#10 Welche Fehler entschuldigst du bei andereen am ehesten?

Madeleine Rieder: „Ich habe eine hohe Fehlertoleranz, weil „nobody is perfect“ und aus Fehlern entsteht meist Wachstum.“

Zu den beruflichen Profilen unserer Beraterinnen und Berater.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.